Posted on

Wenn das Haunebu Motiv laufen lernt …

1.HGPN Sonderedition Detail

Was soll man tun, wenn man viele neue Ideen, viele neue Haunebu Motive, sowie VRIL Motive, sowohl im Kopf wie auch fertige Grafiken auf der Festplatte hat?

Begrenzte Mittel, beengte Lagerplätze und Bergeweise Kisten! Des Rätsels Lösung erfahrt ihr weiter unten im Artikel!

Wie lief es bisher, wenn ein neues Haunebu Motiv die Welt erblickte?

T-Shirt Neuschwabenland Korps
T-Shirt Neuschwabenland Korps
  1. Neues Haunebu Motiv taucht in den Gedanken auf (klingt schon recht mystisch, gebe ich zu – immerhin war das erste T-Shirt „Haunebu Testpilot 1.HGPN“ tatsächlich fast eine Eingebung. Und damit fing das Projekt Nordmark erst wirklich an!)
  2. Motiv wird zu Papier gebracht, meistens aber direkt digital skizziert und grob das Thema erfasst.
  3. Thema wird geprüft, ob es auch zum Projekt paßt > Haunebu Motiv wird weiter verarbeitet oder verworfen (wirklich im Papierkorb landet es selten, oftmals gibt es dafür eine spätere Verwendung, so war es z.b. beim „Neuschwabenland Korps“ Motiv, dieses hatte ich bereits Jahre gespeichert bevor es gedruckt wurde.
  4. Motiv geht in den Druck, wird geliefert und in den Umlauf gebracht.

Damit sich das Ganze auch überhaupt rechnet, werden mindestens 100 T-Shirts bedruckt und auf Lager gelegt. Standardgrößen in der Regel XL, L & M – aber auch schon mal andere Größen bei Vorbestellern.

So sieht das in der Rechnung aus:

Derzeit sind 8 Motive verfügbar. Ginge man davon aus, dass alle Motive frisch auf Lager gelegt werden, reden wir von 800+ T-Shirts. Dazu kommen noch die Aufnäher mit einer Auflage von 100-200 Stück pro Motiv, CDs und noch einige weitere Dinge neben Tonnen von Verpackungsmaterial.

Lösung des Rätsels!

Nicht alle, aber viele der bereits fertigen Motive lassen sich mühelos im Thermotransferverfahren auf den Stoff bringen und sind somit schnell und sogar bei geringen Stückzahlen herstellbar.

Euer Vorteil: viele neue Motive aus denen ihr euch bedienen könnt. Für uns ist es zwar deutlich mehr Aufwand im Herstellungsprozess, aber für euch ist es uns das wert!

Ihr könnt uns dabei natürlich unterstützen und das neue Bestellverfahren ausprobieren ;) Danke euch für eure langjährige Treue, Aufmunterung in schlechteren Zeiten und die stetige Motivation weiter zu machen!