Veröffentlicht am

Haunebu 3D Prototyp

Bisher hatte ich die Haunebu klassisch illustriert oder gezeichnet. Doch seitdem ich Blender für mich entdeckt habe, ist auch die Freude am Modellieren gestiegen.

Was liegt dann näher, als auch das virtuelle „Bauen“ von Haunebu?
Obwohl ich mich bei den dargestellten Modell recht freihändig bewegt habe, erkennt man viele klassische Elemente der Haunebu Reihe.
Dabei handelt es sich um einen reinen Haunebu 3D Prototyp, welchen ich die Tage nach Lust und Laune erweitern werde.
Natürlich wollte ich euch Haunebu Freunden und VRIL Jüngern dieses Werkstück nicht vorenthalten.

Haunebu 3D als Studienobjekt

Natürlich hat das Modellieren einer Haunebu auch einen weiteren, positiven Aspekt: es ist ebenfalls eine Designstudie.
Bewegt man sich im virtuellen Raum, so hat man auch die Möglichkeit die Dinge aus ganz anderer Sicht zu betrachten, Details ausfeilen und diese Erfahrungen auch in die Gestaltung
der Motive und Themen einfließen lassen.

Über Kommentare würde ich mich natürlich sehr freuen! Kommentieren kann jeder, der ein Kundenkonto hat oder sich ein entsprechendes WordPresskonto angelegt hat.

2 Gedanken zu „Haunebu 3D Prototyp

  1. Servus !

    Welche Software nimmst Du zum modellieren/rendern ? Ich baue Haunebus seit ca 1 Jahr mit Cinema 4D. Das eine oder andere hast Du davon sicher mal gesehen.

    Grüße

  2. Grüße!
    Ich nutze das kostenlose Programm Blender 3D und zur Nachbearbeitung Photoshop CC.

Schreibe einen Kommentar